Neue Homepage geht an Start

Nachdem die alte Homepage mittlerweile in die Jahre gekommen ist, wurde von unserem Pressewart Christian Bahrs die Seite komplett neu aufgebaut. Als Grundbaustein dient das CMS WordPress. Durch die Seite verspricht sich die Feuerwehr einen neueren, moderneren und frischer Auftritt im world wide web.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.