Eingeklemmte Person

Datum: 30. März 2020 
Alarmzeit: 17:28 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Beckeln, Brammer 
Mannschaftsstärke: 24 
Fahrzeuge: TLF 16/24 


Einsatzbericht:

Zu einem eingeklemmten Kind zwischen Strohballen wurden am Montagabend die Feuerwehr Beckeln und Harpstedt nach Brammer alarmiert. Während der Anfahrt kam die Mitteilung der Leitstelle, dass der Notarzt vor Ort sei und das Kind befreit und somit nicht mehr eingeklemmt war. Die elf Einsatzkräfte aus Harpstedt und zwei Einsatzkräfte aus Beckeln fuhren zur Kontrolle die Einsatzstelle dennoch an. Nach kurzer Rücksprache mit dem Rettungsdienst konnten die Einsatzkräfte die Rückfahrt antreten und den Einsatz beenden.